Montag, 26. März 2012

Endlich.... oder

Glücklicherweise lässt auch bei mir Stress mal nach! Ha und bei mir is es jetzt soweit! Heute durften sich noch einmal, für den Rest der Woche, meine lieben Kollegen an meiner Anwesenheit erfreuen (hahaaaaa) denn Anke feiert den Rest der Woche der Resturlaub aus letztem Jahr ab! Juhuuuuuuuuuuuuuuuuu, ich hab 4 ganze Tage FREI *räusper, nun gut ich muss ned ins Büro*!  Bei diesem gigantisch schönen Wetter freu ich mich doppelt so sehr und ab Donnerstag haben ja auch die Kidis schon Ferien......
Also in der letzten Woche war wirklich viel los aber ganz so untätig war ich nicht! 
@Nicölschen, Renatchen, Irmi, Mister T (heheee ja Markus du bist gemeint), Alex und alle anderen die sich mal wieder auf Fingerorigamie freuen - ich bin dabei und häkel (verwurschtel) etwas echt gigantisch GROßES (lasst euch überraschen)! 
Ich hatte euch ja von der Projektwoche der Grundschule meiner Blogschnüffelmaus erzählt. Vergangene Woche Montag war es soweit da ich habe mit ner Freundin das Omahäuschen für die Projektgruppe "Theater" zusammen geschraubt - das war vielleicht ne Nummer sag ich euch. Fotos dazu? - Ähm ja neeee, im fertig bemalten Zustand  jaaaaaa klar aber als Rohbau - das konnte ich keinem zumuten! Als mein Kollege (Hochbauingenieur pffff kann ja jeder behaupten) und guter Freund am Montag Abend in die Halle zum Bogenerschießmichtraining kam und zu mir sagte "Erzähl ja keinem das du in der Technischenabteilung des Flughafen arbeitest und meinste ned der Bit hat nicht die richtige Größe, der Akkuschrauber ist kein Maschinengewehr, das rattern is nicht so gut und außerdem warum ist dieses KONSTRUKT eigentlich so dermaßen schief......" war mein Kommentar nur "Bitte - bitte, bitte erzähl keinem von diesem Desaster und sag auch keinem das du mich hier gesehn hast!" der Kommentar dazu war nur noch "ICH bin bestechlich!" Hm!!!!!! Ja so hat jeder sein Erfolgserlebnis.....ich hatte es dann einen Tag später - als die Kids es bemalt hatten sah das alles gar nicht mehr soooooo schlimm aus - ganz im Gegenteil es ist wirklich toll geworden und hat seinen Zweck durchaus erfüllt! Das Märchen Rotkäppchen konnte einstudiert werden und am Samstag bei der Präsentation stand alles so wie es stehen sollte! (es ist NICHT zusammen gefallen!) 
 Juli war in der Projektgruppe Märchenhaft kochen...! Sie kam jeden Tag nach Hause und auf meine Frage "...na wie war´s?" meinte sie an 5 von 5 Tagen "Mama, das war soooo geil *upps sorry ich weiß das ich das ned sagen soll* aber es war wirklich geil!" Die Gruppe hat am Montag Marmelade gekocht (Hexenschleim = Apfel-Bananen-Marzipan-Marmelade, Dornröschenblut = Kirsch-Bananen-Marmelade und Froschgift = Kiwi-Bananen-Marmelade) und ihre Kochschürzen bemalt, am Dienstag wurden "Sterntalerplätzchen" gebacken und die Kochmütze gebastelt, am Mittwoch wurden Holzfrühstücksbrettchen schick gemacht und es gab den "Knüppel aus dem Sack" (Würstchen im Blätterteigmantel) Donnerstag war großes Fotoshooting, die Sterntalerpläzchen wurden verpackt und es ging auf den Markt um die Zutaten für die Hexenkesselsuppe (Gemüsesuppe) die am Freitag für die ganze Schule im Kessel auf offenem Feuer für die ganze Schule gekocht wurde, eingekauft! Samstag war Präsentationstag für alle Eltern, Omas, Opas.... es war echt toll!
Und großer Respekt....was da die Kids, Eltern und Lehrer auf die Beine gestellt haben!
Für die Präsentation wurden Tische und Stühle in unserer Gemeindehalle auf gestellt, es wurde dekoriert, gebacken und gekocht... und soll ich euch was sagen? Die Halle war wie immer brechend voll.


Sooooo meine Lieben, für mich geht´s jetzt weiter, Juli muss zum Tanztraining und heute Abend ist noch Messdienerunterricht, dafür muss ich noch einiges vorbereiten!
ProWo: Schürze, Kochmütze, Frühstücksbrettchen und Rezeptheft
Und morgen hört und seht ihr was ich am Wochenende noch so getrieben habe!


Knutschknuddelgrüße
Eure Anke die Urlauberin heheeeee

Kommentare:

  1. Ach, endlich! Ich habe mir schon solche Sorgen gemacht... Du warst nicht hier, auf meine Mail kam auch keine Antwort, es war sooo ein schlechtes Gefühl!
    Ich bin schon gespannt, was Dein Häkelprojekt angeht.
    Und Julikas Projektwoche, und die Sachen, die sie gemacht haben... einfach super!
    Liebe Grüsse auch an Julika von Bori (meine Julika).
    Betti

    AntwortenLöschen
  2. das Haus ist oberhammertoll geworden! Und hütchen ab vor soviel Einsatz zur ProjektWoche...
    ich sollte diese Seite mal bei uns in der Schule zeigen (die machen seit 9 Jahren Zirkusprojekt und haben es immer noch nicht hin bekommen einen anständigen Elternbrief dazu zu verfassen)
    So und nun zeig doch mal Dein Häkelprojekt, die Spannung bringt mich um!
    Ich wünsche Dir genußvolle 4 Tage
    vany

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du hast ja einen straffen Terminplan, da soll mal einer meinen ich hätte mit 6 Kindern Stress! Aber ganz toll sehen eure Werke aus, scheint wirklich gelungen zu sein!
    Ich wünsche dir ganz tolle sonnige Urlaubstage und schick euch liebste Grüße!
    Die Zwergenmama Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Du bist echt der Knüller! Immer wieder toll, von Dir zu lesen! ;-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hey meine liebe Knutschkugel,

    zum einen freue ich mich riesig, dass Du ein paar Tage frei hast und Dich auch mal auf uns Wartenden kümmern kannst und zum anderen muss ich Dir wirklich ein großes Kompliment zu Deinem Hausbau machen. Und wenn ich so manches Hausprojekt der sogenannten studierten Architekten sehe, welche bei der Fertigstellung ebenso um einige Zentimeter nicht stimmen, dann ziehe ich doppelt den Zylinder *lach* !!!!!
    Juli hat das super gemacht und ich bin überzeugt, dass es mehr als g... war und sie daran viel Freude hatte !!!

    Ich freue mich schon auf Deine nächsten "Schandtaten" *lach* !!!

    Herzlichste Grüße vom Deiner Großschwester Renatchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo anke!

    Mannometer, da hattest du ja eine "gute" Woche:-)
    Aber die Bilder sagen alles:-) Echt toll sieht das aus!
    Na, dann entspann dich jetzt mal und genieß deine freien Tage...

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab Dich schon vermisst!
    Die Projektwoche hört sich wirklich toll an! Vielleicht sollten wir sowas auch mal machen...
    Liebe Grüße und fröhliches Erholen (bin ganz neidisch),
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,

    mensch da war ja was los bei euch!
    Da hast du dir aber ein bischen freie Zeit verdient!
    Dein Häuschen ist super geworden! Ich kann mir vorstellen, das deine Maus "Feuer und Flamme" war beim Kochen.

    Danke für deinen Bericht
    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,
    dann mal einen schönen Resturlaub und genieße das schöne Wetter :)
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen