Montag, 8. Oktober 2012

Tätowiert - ich?... letzte Ernte...Pilzdieb...des Rätsels Lösung & Leckerchen...

ja sehr verehrte Damen und Herren *kicher* da is se wieder! Zur Zeit läuft eure Anke im Urlaubsmodus...kennt ihr nicht von mir stimmt´s - ich auch nicht!
Aber passiert ist trotz allem viel. Zum Ersten wurde ich gestern an etwas erinnert, @ Manu jetzt kommt´s!
Gut, frisch und frei von der Leber weg "Üsch bin tätowiert!" Es sind nicht diese "ich lass mich jetzt mal tätowieren weil´s grade hipp ist", nöööö mein erstes Tattoo hatte ich schon da haben noch die meisten Menschen geglaubt "Tattoos haben nur Leute die schon mal gesiebte Luft geatmet haben"! Ich war noch nie im Knast...! So, seht ihr das Ahornblatt - ja genau das im Tribal, das habe ich mir kurz nach der Geburt von Jette von einem Freund von Hand stechen lassen. Jaaaa und dann kamen die Sonne und der Mond 2001 dazu, 2004 die 3 Sterne - ihr seht es ist gewachsen. Sonne, Mond und Sterne haben eine ganz besondere Bedeutung, sie sind auf meinem Rücken tätowiert...sichtbar nur für besondere Menschen und nicht für die Allgemeinheit! Sie stehen für meine Kinder, die mich genauso wie Sie ein Leben lang begleiten werden. Die Sonne steht für Jette, der Mond für Jannick und der Stern für Julika, 3 Sterne...einen für jedes meiner Kinder ! Das Tribal und das Ahornblatt sind auf meinem Oberschenkel tätowiert, das Tribal habe ich mir für mein zweites Leben nach meinem Unfall machen lassen - es beschützt das Blatt!


Jetzt wollte ich euch mal zeigen was ich am Samstagvormittag noch alles aus dem Garten geschleppt habe. Gut gut es ist übersichtlich und GRÜN aber sie liegen jetzt mit ein paar Äpfeln im Keller in der Kiste und reifen so nach! Und das letzte Bohnenkraut steht in der Küche und wartet auf seine Verwertung! Ich finde das Grün der Tomaten und der letzten Paprika´s soooo genial!

Was mir zum Thema Herbst eingefallen ist hab ich in ner Word Cloud verpackt!


Seht ihr oben den Boretsch? Er blüht immer noch so herrlich das ich es einfach nicht übers Herz gebracht habe ihn rauszureißen. Dann hab ich meine Fette Henne "beschnitten" und den Rest des Lavendels geschnitten!

Samstag klingelte der Postbote und mein Pilzgewinn von Manu kam...ach sind die herrlich. Julika die Pilzdiebin schlich sich auf leisen Sohlen und im Schlafanzug von hinten an und schnappte zu "ääätsch, die sind jetzt mir!"! Das konnte se mal ganz gepflegt vergessen..die sind meine, genau wie der Schlüsselanhänger von Markus! Jaaaaa...schaut mal das Schauspiel hab ich fotografiert!



Jetzt stehn die kleinen, giftigen Teile in dem "Gemütlichkeitsmicrokosmos" und machen MIR GUTE LAUNE! Manu ich danke dir von ganzem Herzen - aber das weißte jaaaaa!

Und nun zu des Rätsels Lösung.
Also ich musste schon lachen auf was ihr alles getippt habt!Ihr hattet einfach nur geniale Vorschläge aber so einige von euch haben es "ersehen" / erraten Die Rose von Jericho aber die unechte! Sie ist schon mehr als 40 Jahre alt und ab und an hole ich sie hervor und verzauber damit gern Schätzelein und die Minibanditen (die das noch nie gesehn haben). Die Rose stand bis zum Tot meiner Urgroßmutter auf dem Nachttisch mal total vertrocknet, mal herrlich "erblüht". Ich liebe sie sehr, es ist ein vertrocknetes Stück Kindheit das ich immer wieder "erbühen" lassen kann. HIER könnt ihr mal nachlesen! :-)


Und dann wollte ich euch noch das Geburtstagsgeschenk von Jannick an Markus zeigen. Schätzelein hat hier schon davon erzählt! Jannick hat in der Schule Hauswirtschaft und da hat er mal einem Koch zeigen wollen was kleine Köche so auf dem Kasten haben, Julika wurde als Beikoch engagiert und hat schön alles Obst klein geschnibbelt. Es war sau lecker....und die Glasdeko haben wir gemeinsam gezaubert (eure Bloggs war die Inspiration "Mama die Gläser können wir ja so wie auf den Bloggs dekorieren") - ihr seht auch Jungs haben den Vollplan von dem was toll aussieht!

Quark-Sahne-Obst-Dessert á la Jannick
Uuuups schon wieder am Ende des Post´s. An dieser Stelle an alle meine NEUEN Leser ein Herzliches Willkommen schön das ihr den Weg hier her gefunden habt! Und meine "alten Hasen" hey es ist einfach nur genial das es euch alle gibt!
So nun wer ich mal noch etwas Haushalt erledigen, der nimmt leider keine Rücksicht auf Menschen die U R L A U B haben. Am Mittwoch gehts, wie jedes Jahr in den Herbstferien ins Playmobil-Land nach Zirndorf! Darauf freuen wir uns immer ein ganzes Jahr lang!

Knutschknuddeligemontagabendgrüße
Eure Anke 
PS: Ich bin dem Irrsinn nahe, ich bin gerade dabei noch die Preise 3 und 4 von meinem Candy fertigzustellen! Wer DAS bekommt der muss mir nen Schrein bauen und den jeden Tag anbeten - in äscht - ich werd verrückt! Preis 2 ist fertig..er ist toll geworden (Eigenlob stinkt aber ich find IHN selber richtig gut) *kicher* Ja ja wenn alles fertig ist müssen meine Minibanditen wieder ran...die freuen sich schon sehr die Lose ziehn zu dürfen und gehen wir was das angeht schon die letzten Tage ganz schön auf den Geist. "Mamaaaaaa (auf diese Wort reagiere ich zur Zeit etwas allergisch und kann es teilweise gar nicht mehr hören) wann dürfen wir denn jetzt Lose ziehn? Ich will den 1. Preis auslosen- nöööö das mach ich, ich bin der Ältere. Nein!!! Ich weil ich noch soooo klein bin....!" Meine Nerven neeeeee!

Kommentare:

  1. Na, da hast du aber VIEL geleistet. Die schöne Malerei auf deinem Körper. War es das Geburtstagsgeschenk für Markus? ER war bestimmt überwältigt.

    Noch nachträglich Alles Gute und

    Bon anniversaire!!!!
    Für ihn.

    Und all die schönen Leckerbissen die du und die Kids zubereitet haben waren bestimmt auch ein Erfolg bei euern Gästen.

    Ja, wir hatten in paar schöne Tage in der Eifel. Viel zu schnell vorüber snif, snif. Ich hoffe du hast meine Nachrichten bekommen?????

    Bisous aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marlies, jaaa hab sie bekommen! Nur noch nicht geantwortet *schäm*!
      Knutschknuddelige...

      Löschen
    2. Hallo Marlies,
      nein - die Bemalungen auf dem Körper habe ich auch schon vor meinem Geburtstag und viel früher in Augenschein nehmen dürfen... ich glaube, ich bin so jemand besonderes wie meine knutschknuddelige Anke es beschrieben hatte. Aber trotzdem noch vielen, lieben Dank für Deine Glückwünsche.

      Herzlichst
      Markus

      Löschen
  2. Die Tatoos sind cool und die Geschichten dazu auch. Ich hab keins. Aber immer diese Vorurteile!!

    In der Praxis hängt ne Postkarte. Drauf als Comic ne alte Omi und ein junges Mädel. Beide eine Tatoo am Hintern. Sagt die Omi: "Meins war auch mal ein Adler".............ich krieg jedes Mal einen Lachkrampf, wenn ich in der Pause die Karte seh!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich lach mich schlapp *DIE hab ich auch!!!!! kicher - die is nur genial* Nun ja ich hoffe nur nicht das die Sonne irgendwann mal ein Tropfen wird.....*laut lach Juli guckt ganz verstört*
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  3. Liebe Anke, wer ist denn heut zu Tage nicht tätowiert, mal ehrlich?
    Iiiiiiich!
    Ich find´s bei andern teilweise toll und manchmal auch echt schön.
    Wenn man sich gezielt z.B. im Sommer umschaut öffnet es einem die Augen.Ganz viele Leute und sei es nur was kleines sind heute tätowiert.
    Deine Tätoos find ich schön und sie haben eine sehr schöne Bedeutung.
    Die Pilze sind hübsch und passen voll süß zu deiner süßen Maus.
    Mit dem Rätsel lag ich also voll danebe.
    Das Dessert a la Jannick sieht lecker aus und ist toll angerichtet. Kompliment Jannick !
    Ich wünsch euch einen schönen Abend, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich kenn noch zwei Tanja (siehe oben) und Schätzelein! Okn Juli hat auch noch keins und Jannick auch ned....mal schaun wie lange *kicher*
      So und die Pilze sehn nicht süß zu der Maus aus (die liest mit und denk sie sind jetzt ihre) sondern sie sehen nur zu mir zuckersüß aus!!!! *lach*
      Wenn ich dir Jannick mal leihen soll sag bescheid! *lach*
      Knutschknuddelige.....

      Löschen
    2. Hallo Andrea,
      wie Anke schon geschrieben hat - ich habe auch noch kein Tattoo... und die Betonung liegt hier definitiv auch nicht auf "noch" ***lach*** ein guter Tättoo-DingsBums-Stecher würde mir auch keines mehr machen. Ich persönlich mag es nicht wenn im Sommer dann diesen ganzen Ar....geweihe zum Vorschein kommen - ist irgendwie nichts besonderes mehr. Aber bei meiner Anke mit den entsprechenden Hintergründen sind die Tattoos wirklich was ganz besonderes... genauso wie meine Anke und unsere Minis was ganz besonderes sind.

      Herzlichst
      Markus

      Löschen
  4. hallo ins Urlaubsland Anke und Familie :-)
    oh da ist ja einiges los....fad wird euch niemals :-)
    gratuliere zu deinen wunderschönen Pilzen die sehen super aus
    und jetzt zum Glück...habs ja nicht so aber vielleicht ist ja Julika mein Glückskind :-)
    viel Spaß im Playmobilland
    sei lieb umarmt SilviA



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fad - nö!
      .....hmmmmm das was ich jetzt schreiben will darf man nicht! ...wie wärs...bis sie 18 ist? Deal or no Deal?...dann nehm ich sie wieder *kicher*
      Vergiss nicht bei Preis 3 und 4 muss ein Schrein aufgestellt werden und täglich 3 mal angebetet werden! *kicher*
      Knutschknuddelige......

      Löschen
  5. Hej Anke,
    endlich mal jemand der nicht verschnupft ist in Bloggonien ;-)
    Lecker schaut das Dessert aus, hat bestimmt auch lecker geschmeckt!
    Deine Tattoos sind toll, vor allem weil sie eine Bedeutung haben!
    Finde ich gut!
    Ja und der Pilzdieb ist soooooo süß, den würde ich nicht an den Füßen aufhängen :-)
    Schön das sie dir gefallen!!!!
    Es tat sooooo gut mit dir zu schnacken, machen wir ganz bald mal wieder, versprochen!!!!
    Happy Week!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....aber bitte denk dran...geh aus dem Schrank raus und nimm das Handy mit!!!!!!
      *kicher*
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  6. Hallo du liebe Anke,

    das ist ja wohl ein toller Post, randvoll mit Anke - deine Tatoos sind Klasse (meine jüngere Lieblingstochter hat sich mit 17 einen Eiffelturm hinters Ohr tätowieren lassen, und da sie als 10jährige von innen heraus geleuchtet hat vor Freude, als sie den in echt das 1. Mal gesehen hat fand ich es irgentwie auch vollkommen okay). Deine Ernte-Herbst-Bilder-Collagen sind so was von wunderschön, ich bin ganz hingerissen. Und - ich würde deine Kinder gerne mal eben mit was tollem bestechen, weil ich weine jetzt schon mal los, wenn ich keinen deiner Preise gewinne...ein toller Anke-Post. Danke schön, wie immer hab ich ein Grinsen im Gesicht.

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Susanne nicht weinen...also jetzt doch noch nicht! Hä hääääää ich seh schon die Anke-Schreine mit einer Anke-Ikone in euren Wohnzimmern stehn, Kerze davor, mit Rosen und allerlei Nettigkeiten geschmückt, ein Glas Prosecco (das brauch ich) danebenund ihr davor auf den Knien... *so und nun bin ich vor lauter Lachen vom Stuhl gefallen*
      Knutschknuddeligge......

      Löschen
  7. Meine liebe Anke,
    hab mich erstmal wieder "eingelesen", ich glaube, Dein Tag hat 48 Stunden, wie schaffst Du das immer nur????!?! Wenn Tattoo's eine Bedeutung haben, finde ich sie auch schön und wenn ich nicht so ne Angst vor den Schmerzen hätte, vielleicht wäre da auch schon meine Tochter verewigt und meine Hunde:-)))
    Deine Ernte ist witzig, ich habe vor Jahren aus grünen Tomaten ein Chutney gemacht, ich mochte es sehr gern, stand aber mit meinem Geschmack alleine auf weiter Flur.... ernten ist doch immer wieder toll:-)))
    Hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Deine Antje
    P.S. habe letztens Deine Nähwerke bewundert, Respekt, Du machst sehr schöne Sachen und so lange nähst Du ja auch noch nicht...super!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Ach Antje, leider hat meiner auch nur 24 und manchmal auch nur 12 Stunden (glaub ich auf jeden Fall). Und sich Tätowieren lassen tut nicht weh...also ned so doll! :-)
      Danke für dein riesen Kompliment ich freu mich riesig! Hmmmmm das Tomatenchutney....mal schaun vielleicht reiß ich mir so auch die GRÜNEN unter die Nägel *kicher*
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  8. Was für ein Post!!!! Die Tattoos.....sehr genial! Gefällt mir! Ich habe auch ein Tattoo.....hm.....hätte ich geahnt, daß ich mal 3 Kinder bekomme, hätte ich eine andere Stelle gewählt...hust......
    Und es immer wieder klasse zu lesen, was sich bei euch so alles tut....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Hey Gisela, egal wo (ok wenn du dein Ohrläppchen hast tätowieren lassen...) es ist überall Platz für zwei weitere...ok muss ja jetzt kein Löwenkopf sein! Ich fand euren Gardasee-Trip genial...toll was ihr so auf die Beine stellt!
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  9. Ich weiss schon, warum ich Dich so sehr mag. Du machst/hast Sachen, die ich schon immer gewollt, aber nie gawagt habe. Deine Tattoos sind einfach super schön. Wirklich.
    Ich war am Wochenende auch viel im Garten, eine schöne Ernte gab bei uns auch. Ich habe grüne Tomaten sauer eingelegt, die schmecken herrlich im Winter, und auch kleine Zucchinis, und Paprika. Und eine weitere "Kette" aus Gewürzpaprika habe ich für Euch gemacht, diesmal schön scharf.:-)

    Mein Kompliment auch an Jannick, superlecker sehen die Gläser aus, Bori hat sofort gesagt, dass Sie morgen sowas essen möchte. Habe ich da eine Wahl?:-)

    Liebste Grüsse an Euch allen

    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...also Grüne Tomaten sauer eingelegt...das klingt gut - also richtig gut! Bitte, bitte das Rezept brauch ich dringend...bevor die Dinger jetzt rot werden! *lach* Das versuche ich auf alle Fälle. Na und tätowieren lassen kannste dich ja immer noch lassen! Jetzt Pobacken zusammengekniffen und ins Tattoostudio marschiert!
      Und ne Wahl hast du wohl nicht...geht ja schnell und ist wirklich lecker!
      Jannick war irre stolz!
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  10. Liebe Anke,

    ich schreibe zu einem anderen Punkt. Es ist eine starke Erinnerung an meinen Vater:
    QUARK MACHT STARK.

    Mein Vater aß sehr viel Quark, und er sagte sehr óft diesen Satz.

    Herzliche und liebevolle Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....ja genau diesen Spruch kenne auch ich von meinem Papa!
      Wir lieben "gequellte" (ganze) Kartoffeln mit Quark und Leberwurst! Lecker, lecker, lecker!
      Ohhh ja!
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  11. Das war ja ein Rundum-Post! Bin ganz neidisch, weil mein Urlaub schon rum ist. Aber ein Tatoo habe ich auch :-)
    Macht euch noch ein paar herrliche Tage!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ha!!!! Darauf hätt ich auch meinen "Allerwertesten" verwettet das du auch eins hast (Tattoo meine ich)! Naja und Neid muss nicht aufkommen - du hattest länger Urlaub jetzt aber schön wieder brav schaffen gehn! Aber wir denken an dich...und in Gedanken kommste mit ins Playmo!
      Knutschknuddelige...

      Löschen
  12. Hallo Anke,
    bin auch nicht tätowiert... hatte da mal ein nettes Erlebnis mit einer Bettnachbarin im Krakenhaus! Der Professor sah deren Rose am Dekolette und meinte, die welkt auch schon etwas!
    Aber Tatoos mit Bedeutung finde ich ganz interessant!
    Wenn Du Dir auch einen Laubkranz machen möchtest, musst Du schon etwas Zeit mitbringen! Kommt natürlich auch darauf an, wie groß Du den Kranz haben möchtest. Ich nehme immer gleich mehrere Blätter und spieße sie gleichzeitig auf!
    Viel Spaß beim Blätterauffädeln und natürlich im Playmobilland!
    Gruß Margit, die mit einem M-D- Virus danieder liegt, sofern sich das eine Mama überhaupt erlauben kann!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh Magen Darm...das klingt so ganz fürchterlich....ähm da wird so schon übel von!
      Hä ich hoffe ja auch das aus der Sonne kein Tropfen wird! Aber am Rücken ist das vielleicht ned so - hoffentlich!
      So und den Blätterkranz versuch ich auf jeden Fall! Ich find ihn einfach herrlich!
      Und den Spaß im Playmo haben wir ganz sicher - wie wärs mit nem Bloggertreffen in Zirndorf!? Ach das wär echt schön!
      Also Gute Besserung und Kutschknuddelige....

      Löschen
  13. Liebe Anke, na das ist jaaaaa interessant. Das habe ich mir schon fast gedacht, dass Du ein Tatoo hast . Das es sogar noch mehr sind, umso besser. Mein Sohn und auch meine Tochter haben auch eins. Bei meinem Sohn wächst es auf dem Oberarm immer weiter( nicht weil er dicker wird, sondern weil er ja immer sparen muß, damit es weiter geht. (Die Mama finanziert das nämlich bei einem 35 Jährigen nicht mehr!) Meine Tochter hat am Oberarm einen Blätterring. Ist unauffällig. Nur im Sommer nicht.
    Bei Dir haben die Tatoos ja eine tiefgehende Bedeutung. Das ist toll.
    Grünes Tomatenchutney habe ich (wie Antje oben) auch schon gemacht. Es geht auch aus grünen Tomaten in Verbindung mit ungespritzten Orangenschalen, eine leckere Schalenkonfitüre zu kochen.
    Setz Dich nicht unter Druck mit Deinem Candy. Wir laufen ja alle nicht weg.
    Ich wünsche noch weiterhin schönen Urlaub, gute Reise und Grüße an alle, von Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...meine grünen Tomaten und ich!...Mal schaun was es so geben wird aber ich werde berichten! Sooo meine liebe Loni, ich danke dir für dedanken nehm ich euch alle mit!
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  14. Liebe Anke,
    hach du hast es nicht leicht mit den "Fleischmonstern" ;-)
    Als Trost schau doch mal auf meinen Blog und guck mal was ich da heute geschreibselt habe ;-) und was da als kleine Kategorie am Rand steht ;-) Ich hoffe das ist in etwa so wie du es dir vorgestellt hattest ;-)

    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...au jaaaa S C H O K I! Ich freu mich, ich freu mich ja und genauso hab ich´s mir vorgestellt....Ähm also ich mach mit...du machst vor ich mach mit....ähm bin jetzt wirklich aufgeregt was für Köstlichkeiten wir da zubereiten werden! Ich brauche nämlich noch Weihnachtsgeschenke - also meine Süße GIB ALLES! Yeahhhhhhh!
      Ach ja meine Fleischfresser...naja Schokifresser sind sie ja auch! Aber die Veretarischenummer...liegt den beiden so gar nicht! Mir schon - ich brauch kein Fleisch!
      knutschknuddelige....

      Löschen
  15. ...meine grünen Tomaten und ich!...Mal schaun was es so geben wird aber ich werde berichten! Sooo meine liebe Loni, ich danke dir für dedanken nehm ich euch alle mit!
    Knutschknuddelige....

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt bin ich endlich hier unten angekommen und habe natürlich vergessen, was ich schreiben wollteeeee....
    achja: Juli sieht herzallerliebst aus mit den Pilzen! Einen könntest Du doch abgeben, oder?
    Ich habe keine Tattoos, nicht, weil ich sie nicht schön finde, aber allein schon, dass man sie STECHEN LASSEN muss *flücht*
    Den dritten und vierten Platz brauchst Du nicht auszulosen. Die übernehme ich! Ich bau Dir auch einen Schrein und bete jeden Tag - ächt!
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was heißt denn hier ob ich ihr einen abgeben könnte? Nö, das kannste vergessen...die kleinen giftigen Teile sind meine, ich frag ja auch nicht ob sie mir Schokolade abgeben kann - ich kenne die Antwort "Nöööö du verdienst SCHON eigenes Geld!" Pfffff...sowas zieht man groß!
      Gut also da ich vorhabe, irgendwann wie ne Heuschreckenplage über Norddeutschland herzufallen...(dich und Manu muss ich kennen lernen)werden wir dann also gemeinsam einen Tattooshop heimsuchen...ich halt dir das Händchen! *kicher*
      So nun zu dem Schrein: also wenn du Preis 3 und 4 für dich beanspruchst muss der Schrein auch etwas größer ausfallen, "Altar" größe wäre ok! Aber bitte vergiss nie den Prosecco! Ich seh dich schon auf Knien vor dem Teil rumrutschen *ich lach mich schlapp* Fröhlich denkt dann sicher das du nicht alle Kügelchen am Chrtbaum hast und ruft die Herren mit der "ich hab mich ja so lieb-Jacke" Keine Panik ich befreie dich!
      Knutschknuddelige....

      Löschen
  17. Hey Knutschknuddelige,

    ich bin durch... habe ALLES gelesen und bin ich total informiert.

    Und weißt du was, ich habe was gefunden, was uns trennt (aber sag's deinem Herzilein nicht): Ich habe keine Tatoos, nicht mal Ohrlöcher, geschweige andere, nur natürliche Körperöffnungen (geniales Wort!). War und wird wohl nie meins sein. Letztens wollte ich (ich Tapfere) meiner Nichte (8) das Ohrgebammel "einhängen". Ging gar nicht, ich habe einfach das Loch nicht getroffen, weil's mich so geschüttelt hat. Komisch was?! Dabei bin ich sonst so taff (ich sag nur Nacktbaden auch bei 13 Grad).

    Wie ich gesehen habe, muss ich jetzt gleich einen neuen Post lesen. Drum genug der Brabbelei (fürs erste).

    Fröhliche Grüße

    Dein NamensZwilling

    Anke

    AntwortenLöschen