Dienstag, 14. Februar 2012

Das GROßE GLÜCK von kleinen Leuten & Wenn Leichtigkeit in Szene gesetzt wird...


Hallo meine Lieben,
als ich heute vom Büro nach Hause kam, lag da etwas im Briefkasten!
Vor einpaar Wochen schnüffelte meine Kleineblogschnüffelmaus mal wieder etwas durch meine Lieblingsblogs! Und landete genau HIER  ! Dieser Post wurde mal wieder mit einem bösen Blick in meine Richtung und folgenden Worten kommentiert: "..hm genau so etwas wunderschönes brauchte ich aaaaber es ist wie es ist, du kannst nicht nähen, nicht stricken und nicht häckeln! Mama ....jetzt lern das doch mal, ich brauch das - driiiingend!"! Mein Kommentar gegenüber der Blogschnüffelmaus: "...dann lass dich adoptieren...ich kann es eben nicht!" - Schnüffelmaus entgegnete: "DU Willst nur NICHT!" und dann ist sie beleidigt abgezogen! 
Ihren Kommentar habe ich unter diesem Post kommentiert!
Und dann kam eine Mail von Manuela zurück: "...Wenn du magst stricke ich für deine Mini-Tochter  Stulpen. Ich habe noch grau, wie auf dem Bild oder hellblau. Allerdings könnte ich sie erst nach dem Urlaub verschicken ;) ..." Was sagt man dazu? Natürlich wollte die Blogschnüffelmaus!
Und heute waren SIE da, die Überraschung war riesen groß und bei der Hexe kullerten die Tränchen vorlauter FREUDE! Danke liebe Manuela! Und hier seht ihr diese tollen Teile!






In meinem virtuellen Briefkasten hatte dann auch ich Post! Nicölschen, schaut mal was sie heute wieder tolles gepostet hat, hat mir eines meiner Lieblingsfotos von ihr, per Mail geschickt! Sie hatte es HIER gepostet.

Ach mein Nicölschen, ich liebe dieses Foto! DANKE von ganzem HERZEN!
Es ist für mich der Inbegriff von 
Leichtigkeit und Schönheit!



So ihr Lieben euch noch einen schönen Valentins Tag!
Danke das es euch alle gibt!

Eure Anke







Kommentare:

  1. Ach Anke, wie süß!
    Wenn die Stulpen der Minihexe gefallen freue ich mich doppelt.
    Vielen Dank für diesen süßen Post und danke an die kleine Hexe für das tolle Schild!

    Ganz viele liebe Grüße
    Manuela (die auch ein bißchen Tränchen in den Augen hatte)

    AntwortenLöschen
  2. wow sind die schön, deine Mini-Maus weis schon ganz genau was sie will und Geschmack hat
    sie auch!! Das hat die Manuela richtig gut gemacht.

    Ich wünsche euch auch einen schönen Valentinstag.
    Ich drücke dich
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    ...herzlichen Glückwunsch zu diesen schönen Dingen, meine Tochter liebt auch Stulpen, hätte sie die gesehen, hätte sie auch laut geschrien:-))))
    Dir auch noch einen schönen Valentinstag
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein wie schön!
    Da freue ich mich aber riesig für deine liebe Maus und es ist sooo lieb von der fleißigen Manuela.Ganz tolle Bilder dazu zeigst du uns.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Hi mein Ankelschnäckerl,

    das mit den Stulpen find ich ja klasse. Ist das aber lieb von der Manuela. Und man sieht, dass sich deine süße Maus ja sowas von freut. Wie gerne würde ich auch häkeln können *gg*, doch da geht es mir so wie dir - ich kann es einfach NICHT, höhö.
    Und rot bin ich jetzt auch gerade geworden. Das Bild schaut toll aus, wo es steht. Danke dir, für deine Begeisterung. Das gibt einem echt viel ;o)))

    Wünsch dir noch einen tollen Abend und gaaaaaaaaaaaaaanz lieeeeeeeeeeeeeeeeebe Grüüüüüüüüüüüße
    schick ich dir!
    Nicölschen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke ,
    die Stulpen sind wunderschön ... da hätte ich mich auch riiiiiesig gefreut und Dein Mäuschen auch wie man sieht !!!

    Wünsche Dir einen wunderschönen Valentinstag !!!

    ♥♥♥liche Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  7. Hi Anke,
    jetzt muss ich mich auch mal schnell melden. Bin gerade nicht sooo ganz fit...nun hat mich doch noch die blöde Februargrippe eingeholt. Hab ja kurz mal geglaubt sie könnte mich übersehen...

    Die Posts und die Bilder sind wieder so Klasse. Danke Danke Danke. Was mach ich nur, wenn du mal nicht mehr schreibst??? Fühl dich ganz fest von mir geherzt!
    Ach ja, irgendwas verbindet manche Menschen , oft redet man ja nicht drüber, oft stösst man nur zufällig auf Gemeinsamkeiten. Kurz: mein Papa ist auch aus Ungarn und die Mutti ist in Breslau geborgen - Ok, damals noch nicht polnisch, aber trotzdem. Ist doch nett, oder?
    Bussi
    Wolke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,

    Deine Maus hat ganz tolle Stulpen bekommen und zeigt bereits mit ihren jungen
    Jahren Geschmack !!! Es ist doch super, wenn man einen kleinen Wunsch erfüllen kann
    und dann noch so viel Freude erntet !!!
    Danke für die tollen Bilder !!

    Ich wünsche Dir noch einen schnuckeligen Valentinsabend und knuddelige Grüße vom Renatch

    AntwortenLöschen
  9. Ist ja wirklich zu süß mit den Ministulpen genauso wie euer Dankeschönpost! Die Bloggerwelt ist echt genial - man erlebt es jeden Tag aufs neue!

    Auch ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend und eine tolle Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    P.S. Was machen die Zähne ;O)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    das ist ja genial, so wunderschöne Post für deine süße Minimaus!
    Man sieht, wie riesig die Freude ist, einfach klasse!
    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  11. Ach Anke,
    das ist ja ein toller Post....
    bin wie immer etwas zu spät mit dem lesen, aber das kennste ja nun schon gell? ;
    Also lesen kann ich wohl, aber machmal eben nur mit AUGEN ZU....;0)
    Drück Dich
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Danke Anke!
    Mir geht es heute schon bedeutend besser! Vielen Dank für die Genesungswünsche!
    Oh ich hätte hier auch gerne richtig Fasnacht.
    Im Schwarzwald, wo ich herkomme, war das auch alles viel viel besser als hier im Schwabenland!
    Bussi
    Wolke

    AntwortenLöschen
  13. die sind aber auch traumhaft schön...die würden Paulina auch gefallen!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen