Dienstag, 12. Juni 2012

Heute passiert etwas wirklich GROßES...

...in Koblenz findet heute der "Weltrekord Lesen" statt - und Jannick ist mit seiner Klasse dabei!


10.000 Kinder lesen in zwei Gruppen zu je 5.000 Kindern gemeinsam mit Stefan Gemmel, der letztes Jahr als DER Lesekünstler des Jahres vom Deutschen Buchhandel ausgezeichnet wurde, hat eigens für diesen Weltrekordversuch eine Geschichte geschrieben! Er liest vor (und glaubt mir das kann er wirklich, er war vor 2 Jahren hier bei uns im Dorf zu einer Autorenlesung in der Grundschule) und bestimmte Textabschnitte lesen 5.000 Kinder gleichzeitig und gemeinsam mit ihm! Ich finde das einfach IRRE, GIGANTISCH und SUUUUPER KLASSE! Ich drücke Stefan Gemmel und allen 10.000 Kids die Daumen, dass 15:00 Uhr vom Deutschland-Chef vom Guinness Buch verkündet werden kann "WELTREKORD GESCHAFFT"! Und schaut mal HIER und HIER vorbei vielleicht wollt ihr ja etwas mehr darüber erfahren!


In diesem Sinne nehmt euch mal wieder ein Buch zur Hand und lest gemeinsam mit euren Kids...so machen wir das auch...die Bloggschnüffelmaus und Jannick sind begeisterte Leser geworden... und lesen macht SCHLAU - nicht umsonst gibt´s den Spruch "Wer lesen kann ist klar im Vorteil!"


Knutschknuddeligegrüße an euch alle
Eure Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    ja, lesen ist sooooooooooo wichtig. Es soll Kinder geben, denen nicht vorgelesen wird! Kanns du dir das vorstellen? Die kennen all die schönen Bilder- und Kinderbücher nicht. Ich war 5 Jahre lang Lesepatin in einem Kindergarten. Da hatte ich dann einen guten Grund, immer wieder schöne neue Kinderbücher zu kaufen, obwohl meine kids aus dem Alter längst raus waren :o)

    Übirigens gehört dein Blog zu denen, bei denen ich mich immer wieder aufs neue als Leserin anmelden muss! Sch....technik. Vielleicht bleib ich dieses Mal ja drin!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....Hey Tanja,
      also ich kann mir das nicht vorstellen das es Kinder gibt, die es nicht kennen vorgelesen zubekommen, ich kann mir auch nicht vorstellen das Kinder keine Bücher lesen! Schade!!! Lesen ist wirklich ne total super Sache, jeden Tag muss es sicher nicht sein! Aber selbst Julika hat in der 1. Klasse viel Spaß am lesen und die ganze Klasse nimmt am Projekt "Lesefitnes" teil....sie liest uns wirklich fast jeden Tag 10 Minuten etwas vor! Und das hat zwei Effekte 1. Das Lesen wird trainiert, 2. Das richtige Schreiben wird trainiert und 3. die Sprache entwickelt sich und der Wotschatz wird größer denn mit "öh alder als glar?" kommt man nicht wirklich weit! *lach*

      Löschen
  2. Liebe Anke,
    es ist eine wunderbare Sache, und ich binstolz, dass Jannick da auch mitmacht. Wir lesen auch sehr viel mit Bori zusammen, und sie mag Bücher über alles. Sie hat schon ein eigenes Bücherregal voll mit Büchern, auch sehr viele deutsche Bücher hat sie, und sie versteht schon, wenn ich ihr etwas auf Deutsch vorlese. Ich liebe es, wenn wir am Abend in ihrem Bett uns kuscheln, und dabei eine Gute-Nacht-Geschichte lesen...
    Liebe Grüsse auch von Bori an Euch
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das ist wirklich toll und ich hab auch schon etwas zum (Vor)Lesen in der Bori-Kiste!
      Die so langsam voller wird und bald auf die Reise geht!
      Kussi an euch 3

      Löschen
  3. Juhuuuu...Was für eine Coole Sache!!!
    Viel Spaß....
    Gaaaanz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Mit dem Spruch hast du völlig Recht!
    Daumen sind gedrückt!

    ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. JuHuuuuuu Anke,
    meinen Kindern habe ich auch viel + gerne vorgelesen!
    Das fanden sie früher immer toll!
    Leider haben sie aber nie gerne selbst gelesen.
    Ich drück den Kids die Daumen, das sie den Rekord schaffen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke!
    Das ist ja Super,dass Dein Sohn bei so einem tollen Event mitmacht! Lesen ist so wichtig, bin froh, dass meine beiden Mäuse, genauso wie ich, totale Leseratten sind! Laura und ich lesen fast jeden Abend gemeinsam "Harry Potter"-Bücher - mittlerweile sind wir bei Band 4. Das macht sooooooo viel Spass!
    Ich drücke Euch beide Daumen, dass es auch klappt, mit dem Rekord!!!
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hey das ist ja mal eine tolle Idee ❤
    Haben sie es geschafft?? Ganz sicher!! Und deshalb gratuliere ich zum neuen Weltrekord :)
    Glückwunsch an die süßen Leseratten!!!!
    LG Emma... noch bisschen verschlafen..

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,

    das kann ich mir garnicht vorstellen sooooviele Kinder die lesen!
    Auch ich pflichte euch bei, Lesen ist sehr wichtig.
    Gottseidank lieben meine Kinder Bücher!

    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen