Freitag, 18. Mai 2012

Lila Freitagabend... lustig was man aus Müll machen kann...

Hallo meine Lieben,
vor einigen Tagen entdeckte ich bei der lieben Sandra ein super mega geniales DIY.
Also hatte ich endlich wieder einen Grund die lecker, lila Schoki zu kaufen! 
Also Versuch Nr.1 ist, sagen wir ganz gut gelungen....bei Nr.2 wird es besser weil ich jetzt weiß worauf ich achten muss! 
Aber schaut selbst, für meinen Geschmack...leeeeeeeeeecker! Die 2. Tafel ist schon fast verputzt, Schätzelein bekommt jetzt gleich Tafel Nr.3 aufs Auge gedrückt...ich kann da jetzt keine Rücksicht mehr auf irgendwelche Figurprobleme nehmen - was muss das muss und Basta! Wehren kann er sich später...oder nie hahaaaaaa!

Nicht perfekt aber ziemlich coooool
Jaaa und mein nächstes etwas größeres Projekt werden die Mitgebsel zum 11. Geburtstag von meinem Junior. Er wird am 03.Juni 11! Wow, wie die Zeit vergeht! Dieses Jahr wird die Geburtstagsparty ganz unter dem Motto "Gut Holz" stehn... es wird ne "Kegelolympiade", die wünscht er sich von Herzen und solche Wünsche erfülle ich gern! Da das Party-Volk schon etwas älter ist und die Herrschaften sich in einer "Hitzigenphase" ihres Lebens befinden gibt´s was zum "Kühlen Kopf bewahren".....jaaaa und die Idee hab ich bei der lieben Steffi von aprilkind entdeckt! Kühlschrankmonztazzzzzz-sehr "cooool" - davon muss ich 11 Stück nähen das auch jeder eins abbekommt! Aber bis 03. Juni sollte das zu schaffen sein! Freiwillige die mir helfen wollen immer schön vortreten! *lach*
Soooo ich mach mich mal wieder an die Schokolade - es müssen eben Opfer gebracht werden!!!!
Ich wünsch euch allen einen schönen Freitagabend.


Knutschknuddeligegrüße 
Euer Schokimonster Anke

Kommentare:

  1. Cool hast Du das gemacht! Ich hab die Schoko-Taschen auch schon entdeckt......aber war noch nicht so fleissig, wie Du!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    (Bei uns wäre am Wo-Ende Elfenfest.....na, wie wär´s?)
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Supertoll gemacht!!!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,

    die habe ich auch schon im Netzt entdeckt eine tolle Idee; und wenn ich mich richtig an die Bilder erinnere, kann dein Schätzelein das ja auch vertragen ;-). Wir müssen doch alle unsere Opfer bringen :-D.
    Ich wünsche dir viel Spaß bei den Kühlschrankmonztaz.

    Ganz liebe Grüße und euch allen ein schönes Wochenende.
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen meine liebe Knutschkugel,

    jaaaa, diese habe ich auch schon entdeckt, die sind echt coooool !!! Da warst Du und bist Du sehr fleißig dran - einfach supiii !!

    Bin schon gespannt auf Deine Kühlschrankmonztaz, das ist ist nicht nur schwierig zu sprechen, auch zum schreiben *lach* !!!!

    Ich wünsche Dir und Deinen sämlichen Nebengeräuschen ein sonniges Wochenende mit viel Spaß !!

    Herzlichst Deine Großschwester Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anke
    Da hat die Sandra ne geniale Idee gehabt mit dem Milka Papier. Und davor -darf- man naschen ;o) Und Du hast das echt fein umgesetzt, schaut super aus!!!
    Wenn ich die Materialien dazu hätte, würd ichs auch mal ausprobieren.
    Liebste Grüße
    Deine Silbermandel

    AntwortenLöschen
  6. *lacht* .... die sind ja herrlich .... und der text dazu. klasse! die monster oder beulentröster finde ich auch entzückend. so kühlt frau sich bei migräne doch doppelt so gern' mal den kopf.

    hab ein schönes wochenende.
    hier steht heute der umzug meiner mama an. gegen frühen nachmittag dürften sie hier sein.

    herzliche grüße, kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Boar genial!!!! Ich kann nur nicht nähen... vielleicht aber versuche ich mich mal in den Ferien daran!
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  8. wow das ist ja eine hammerstarke Idee, was du so alles findest und entdeckst und dann noch gleich nähen , echt Supertoll
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. zu spät...schon nach 20:00 Uhr, in der Nähe haben die Geschäfte jetzt geschlossen; ich könnte natürlich mich ins Auto schwingen und 10 km bis zu P. fahren... aber erst geh ich wieder runter und schau im Schrank nach, was da noch so "rumliegt"-geht auch andere Schoki...?
    LG vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....ja klar....alles was da ist!
      Buchfolie aber nicht vergessen sonst reißt der Kram!*lach*
      Viel Spaß beim nähen......

      Löschen
  10. Hallo Anke, super toll hast du das gemacht und den Genuss von Schoki hat man auch noch !! Wir haben letztes Jahr eine Tasche aus "Ritter Sport Minis" genäht und ich kann leider bis heute keine mehr essen denn wir haben 120 Stück davon gebraucht. Lass es Dir gut gehen und schönes Restwochenende Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hej meine Knutschkugel,
    da warst du ja wieder fleißig!
    Endlich eine gute Ausrede für´s Schoki essen!
    Auf die Kühlschrankmonster bin ich gespannt!
    Grüße an Juli!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Huhu, jetzt fall bloß nicht locker vom Hocker...hihi
    Schoko kannste doch mir bringen!
    CU Marco

    AntwortenLöschen
  13. liebe anke
    sieht ganz toll aus, deine schokipapierverwertung. soll ich dir gleich noch etwas schweizer schoki nachliefern ;-) ?
    toller blog, tolle ideen und ich schau gerne wieder rein!!!

    herzlich-
    rosa
    http://desperarthousewife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Auf mich kannst Du zählen, ich helfe Dir, und wir schaffen sogar 20 bis zum 3. Juni.:-)))
    Neidisch bin ich schon wieder, so toll hast Du das gemacht!
    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  15. WOW!!!
    Die sieht ja richtig klasse aus!!!!
    Und die Schoki Kalorien verzappelst Du sicher ...Bei Deinem Elan ;0)
    SUPER!!
    Liiiiiiebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen