Sonntag, 30. Dezember 2012

WW...WimpelWahnsinn

...ja, mich hat ein Virus erwischt - der "Wimpelwahnsinn"!
Also alles fing schon vor einiger Zeit an und zwar da als ich auf euren schönen Bloggs diese herrlichen Wimpel sah! "DAS will ich auch" So und da gestern mal Zeit war und ich meine Nähma endlich mal wieder aus der Kellerhaft befreien musste (so zu sagen FREIGANG), legte ich los. Eigentlich wollte ich für unseren NEUEN Flur (naja so neu is er ja nun auch nicht mehr) nur schnell eine nähen aber dann hats mich eiskalt erwischt...die Erste war feddisch und ich wollte schon zusammenräumen, da entdeckte ich in der Stoffkiste noch schwarzen Stoff...ich brauche schon seit Monaten ein Geburtstagsgeschenk für eine gaaanz liebe Menschin - nur hat mich immer ihr Einrichtungsstil etwas ausgebremst...ne neeeee nicht das ich ihn nicht mag - das sogar sehr aber schwarz-weiss das ist so ne Sache. Es sollte was persönliches sein aber auch kein Tünneff (Krempel)..also raus mit dem Stoff, zugeschnitten feddisch...Wimpel schwarz-weiss - also mir gefällt´s und euch? Also ich bin auch etwas froh darüber das ich das Geschenk fertig habe und zwar noch 2012...sie hat ja schon bald wieder Geburtstag aber ich bin der Spezialist im "ich schenke dann, wenn schon keiner mehr an den Geburtstag denkt!" - so bleibt Frau auch in Erinnerung und man hat die Lacher auf jeden Fall auf seiner Seite - solltet ihr euch merken - das kommt gut - hoffe ich! *kicher*

Was für Schei.. Fotos - es war einfach schon zu dunkel, neee es war dunkel, dunkler gehts nicht!
Das ist die Flurwimpelkette...wenn sie hängt und es wieder hell ist werd ich sie knipsen!
Die Farben: Beige-grau, schwarz-weiss gepunktet und weiss. Sie passt suuuuper! *freu*

Das Ultimative-Geburtstagsgeschenk und die dazugehörige Karte...schwarz-grau-silber
Ach und wie es Monate nach dem Geburtstag ankam, davon werde ich berichten!
Jaaaaa und als das erledigt war wollte ich wirklich aufräumen...aber es ging einfach nicht. Das ist echt ne Sucht...wenn man aufhören will - Schweißausbrüche,zitternde Hände. Also gut weiter ging´s jetzt musste ich eine für Juli werkeln... schaut mal


...weiss, schwarz, rot - sie fand sie soooo toll.
Aber Mami, die ist so schön können wir nicht auch meiner Fabi genau die gleiche nähen?
Klaaaaaar mein Kind, können wir - und dann hat Juli Hand angelegt. Es wurde zugeschnitten, gestempelt und zusammen genäht - die Bloggschnüffelmaus hat das echt suuper gemacht - ok an das Band hab ich es genäht. Die Wimpelkette für Fabi gibt´s morgen als Neujahrsgeschenk, denn wir feiern gemeinsam!
Ok, dann viel mir ein das es eine kleine Lady gibt die ganz goldig ist und eine kleine Überraschung verdient hat! @ Anna na kannste dir denken wer das ist! Und da zur Zimmereinrichtung die Farben rot-weiss passen - na was liegt da nahe? Klar doch ROT-WEISS!
...ne kleine Karte ist auch noch dazu entstanden...jaaaaa! Ich bin von mir selbst erstaunt!
...und da ich immer noch nicht genug hatte sind noch zwei entstanden. Für wen oder für was - keine Ahnung es wird sich finden!

Gestern Abend waren wir auf der Geburtstagsparty von einem meiner liebsten Nachbarn (auch Jannick´s Patenonkel) eingeladen und da wir meistens Geld verschenken hab ich noch ein kleines Kärtchen dazu gewerkelt...ist kein Vergleich mit den Karten von euch Profis aber dem Beschenkten hat sie gefallen! *kicher*


Farben: grau - beige
Und heute haben wir dann unsere Hausbesetzerin wieder auf frischer Tat ertappt...
Frage: Wer gehört NICHT in diese Krippe oder warum hat der Esel so nen großen Kopp?


Ach ja und dann war ja auch noch Weihnachten, hier ein paar Fotos...die Bescherung wird bei uns immer bei Kerzenschein gemacht! Entspannt? Neeeheeeee, was man nicht sieht sind die zwei mit Wasser gefüllten 10-Liter Eimer und der Feuerlöscher die in der Gegend rumstehn! Ich glaube das war dieses Jahr das letzte Mal...ich hab immer Schweißperlen auf der Stirn und zitternde Hände bis alles vorbei ist dann wird die elektrische angemacht (in diesem Jahr das erste mal Kabellose, ich sag´s euch das ist die beste Erfindung nach dem Rad) ...erst dann bin ich wirklich erst entspannt - tiefenentspannt quasi!



Am 25. war dann meine GROßE Jette mit ihrem Freund da und am Nachmittag kam Julikas Godi...das ist eine schöne Tradition und als Überraschung kamen auch noch Jannick´s Godi und Max (sie leben in Landsberg) das Glück war perfekt - alles Menschen die ich sehr, sehr liebe und schätze! Ein wirklich schöner 1. Feiertag! Am 26. ging es dann für Jannick auf in die Weihnachtsferien zu seinem Papa in die Schweiz, da feiert er Silvester - auch wenn er mir fehlt freue ich mich sehr das er endlich mal wieder eine längere Zeit mit Papa und Anita verbringen kann und die beiden freuen sich auch! Juli wurde am 27. von Papa abgeholt und war 2 Tage in Gladbach - auch sie hatte viel Spaß und das ist schön und wichtig! Gestern ist sie dann wieder zu Hause eingetrudelt. Denn morgen werden wir mit Freunden Silvester feiern und natürlich möchte sie unbedingt mit ihrer Besten Freundin feiern - is klar ne!
Soooo das war´s für heute... ich hoffe ihr hattet Spaß!

Knutschknuddeligegrüße
Eure wimpelwahnsinnige Anke 

Kommentare:

  1. Hallo Du WW,
    Du wirst es nicht glauben, aber ich habe auch einige Wimpelketten eingelagert!!!! Allerdings nicht selbst genäht ... schäm!!!!
    Die sind mindestens 10 Meter lang und wurden ursprünglich nur an Geburtstagen quer durch den Garten gespannt!
    Am neuen Haus habe ich dann eine vom Fenstergitter zum Rosenbogen gespannt! Sogar mein Mann war begeistert!!
    Ich hoffe, dass Du zwischenzeitlich die Nähmaschine wieder verlassen hast... haha...
    Ich wünsche Euch eine wundervolle Feier morgen...
    Margit
    P.S.: Wir feiern auch bei Freunden, die zwischenzeitlich auch noch unsere Nachbarn sind!!!

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe wimpelwahnsinnige Anke,

    Ich kann dich gut verstehen, ich liebe Wimpel auch sehr. Deine Ketten sind Mega cool geworden und die Karten , ein Träumchen! Da hätte ich mich aber auch sehr gefreut, woher weißt du den , dass ich bald Geburtstag hab!?
    Euer Esel in der Krippe ist der Brüller, die süße Katze fühlt sich wohl, gell!
    Und noch eine Lob, dein Header ist sooo schön! Erste Sahne!
    So, bevor ich jetzt noch Pipi aus den Augen wische, mach ich jetzt mal Schluß und wünsche Euch einen superduper Mega Rutsch!

    bis zum nächsten Jahr grüßt und knuddelt dich,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Hej Anke,
    du hast hoffentlich die Nummer für Suchtgefährdete!!!
    Eure Katze/Esel ist der Hammer, die Krippe muß wohl stehen bleiben :))))So ein wenig Weihnachten kann man doch das ganze Jahr haben!
    Euer Video fand ich sooooo schön!
    Silvester in der Schweiz ist bestimmt sehr schön! Wir machen in diesem Jahr einen auf Couch-Potato!

    Ich wünsche Euch viel Glück, Zufriedenheit und Gesundheit im *Neuen Jahr*!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    Mönsch, da warst du aber fleißig!
    Die Ketten sind super schick geworden!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein wunderschönes
    und kreatives neues Jahr :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    hihi wenn du mal läufst, dann kann dich wahrscheinlich nichts ausbremsen. Ich konnte ja gar nicht mitzählen *lach*. Die sind richtig klasse und Juli's Wimpelkette gefällt mir am besten.
    Ich wünsche euch allen alles Liebe und Gute für das neue Jahr. Rutscht gut rein und lasst es ordentlich krachen.

    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. wir werden zu Hause mit Freunden feiern. Im kleinen Kreis.
    Aber um Mitternacht ist in unserer Straße die Hölle los - in diesem Jahr sind fast alle Nachbarn hier.
    Der einzige, der ein bißchen fehlt, ist Schlau. Denn der ist mit seinem Rehlein in Shanghai.
    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins Jahr 2013, Glück und Gesundheit und natürlich ein fröhliches neues Bloggerjahr,
    vany

    AntwortenLöschen
  7. liebe Anke
    deine Wimpelketten sind alle so traumhaft schön
    was du alles kannst....oh da ist jetzt Julikas Zimmer schön geschmückt
    ich wünsche dir...euch ein fröhliches feieren

    Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück dir bringen, viel Gesundheit, und dein Herz soll singen.
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  8. Liebe wimpelwahnsinnige Anke,
    ich hab durchgehalten und alle Foto angeschaut und alles gelesen, was du so schön gepostet hast!
    Ahhh, ich verstehe, weil du jetzt im Nähwahn bist und keine Zeit mehr zum Essen kochen hast, schickst du die Kinder zu ihren Papas, dass sie nicht verhungern werden. Gute Mutti! -lach-

    Fein hast du die Wimpelketten genäht. Sieht bestimmt bei Tageslicht noch viel schöner aus!

    Ich wünsche dir heute Abend eine tolle Party und einen guten Rutsch ins Neue!
    ♥lichst Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Wow. Die sind einfach toll geworden! Wimpelketten kann man wirklich nie genug haben!
    Einen guten Rutsch ins Jahr deiner Träume!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,

    ich wünsche dir einen guten Rutsch ins NEUE JAHR

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  11. Halllo meine Mamachita,
    Allllllso über die schwarz silber weißen wimpel würde ich mich ja unnnnnglaublich freuen die würden sich jaaaa grandios in unserem tollen neuen Flur machen *unschuldig mit den wimpernklimper*... undd ich hab ja auch gaaaaaaaaaaaaaaaaanz baldigst geburtstag und dann könnte flo auch nicht viel meckern wenn ich die aufggehangen haben möchte..... nur sooooo gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz nebenbei ;-P

    Aber jetzt mal ernsthaft.... ihr habts ja solanggsam richtig drauf meine Lieben... nächstes <Jahr also doch n Stand aufm Weihnachtsmarkt??? XD

    Ich liebe euch :-*

    AntwortenLöschen