Sonntag, 18. November 2012

Acht oder Die Zahl zwischen sieben und neun

Ja meine Lieben, eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns.
Julika ist nun schon seit einigen Tagen 8 Jahre jung und endlich ist etwas Zeit um DANKE zu sagen. 

D A N K E an alle die an Julika gedacht haben, D A N K E für die lieben Mails, D A N K E für die vielen Kommis, D A N K E für die Glückwünsche per Post, D A N K E für die Päckchen die der Postbote gebracht hat (nein, es war NICHT die Sahneschnitte *kicher*).
Juli - die Bloggschnüffelmaus war einfach nur BEGEISTERT - fast hätten wir ihr ihr DAUERGRINSEN operativ entfernen lassen müssen, sie hat das miese Wetter einfach weg gestrahlt und das alles Dank euch!
"Mama, sooooo viele fremde Menschen haben an mich gedacht und mir sooooooo viel Freude gemacht. Am liebsten würde ich alle zu meiner Party einladen! Ich weiß ja das das nicht geht aber dann denke ich einfach das sie alle da wären - in meinem Herzen sind dann alle dabei - Omi Elisabeth, meine Stulpen Manu, Lieblingswuschel Markus und Sam, Goldlisel,Garn-Gisela, Doris, Garten-Margit, Irmi-Maus, Tant(s)chen Renatchen, Wolke und alle Wölkchen, Berlin-Loni, Apfel-Tanja, Vali (Valeska), Elfchen (Urte), Schutzengel-Karin, Liv und Heike aus Leipzig (gar nicht sooo weit weg von Oma), Sternchen (Andrea), Silvia von bei Onkel René *kicher*, Conny, Namenszwilling (jaaa Anke du bist gemeint), Betti Bori & István, Elke die sooooo viele Grannys häkeln kann, Sonnen Danny, Huffi Bling Bling Kerstin, Irmischwesterlein Heike, Deko Andrea (ha LiebeArtWekstatt das ist Julis Name für Dich), Zwergen-Silvia, Jannik Daniela, und und und"!
Naaaaaa habt ihr euch wiedererkannt - das sind alles Namen die euch die Bloggschnüffelmaus gegeben hat zwecks des Wiedererkennung. Ha ihr solltet mal hören wie das dann klingt wenn wir uns über euch unterhalten..."Wuschel Markus Sam hat Sam gepostet und Mama, Garten Margit hat ich glaube so einen Zierapfelbaum wie du haben möchtest..." mehr erspare ich euch!
Aber ihr ward am Freitag dabei, zu 100% und gaaaanz tief in Julis Herzen!
Und nun Bilder! (@Rosine - erkennst du den Spitzer? Danke nochmal für diesen genialen Tipp-wenn es auch schon ein Jahr her ist)

Geschenke...ein Ranzen-Trolli (das war ihr größter Wunsch, ein elektrischer Spitzer, ein Füller, ein Haarreifen und Spängchen, Handschuhe, 2 Bücher, 2 Staffeln "Rettungsflieger"... und natürlich ihre Taufkerze. Die Taufkerze brennt an jedem Namenstag und Geburtstag. Am Heilig Abend stehen bei uns alle Taufkerzen neben dem Christbaum und werden an der Osterkerze angemacht...eine Tradition die in meiner Familie praktiziert wird seit ich denken kann! 

 KREATIV-WERKSTATT-GEBURTSTAGSPARTY
Die Party-Location (DER Keller)

Es wurden für jeden Gast ein Utensilo a la Irmi genäht. Mit zwei Nähmaschinen (is klar, sonst würden wir heute noch sitzen und nähen und nähen und nähen). Ja und dann haben die Gäste noch einen "LandLiebe-Engel" gewerkelt. Mit nem Holzscheit, mit Gipsbinden eingematschten Pappeflügeln und mit Gipsbinden eingematschter Styroporkugel - das war ein MATSCHIGERSUPERSPAß! Alle waren beschäftigt und emsig bei der Sache: Mama, Godi und Markus...jaaa hier waren einfach alle aktiv!

...na und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen! Mädels, das habt ihr echt KLASSE gemacht!

Gestern kam noch ein gaaaaanz besonderes Päckchen...der Winter kann kommen! Manu, du bist ja soooooo verrückt lieb! Nur gut das wir jetzt Juli auch noch die Füße amputieren lassen müssen - nur ohne Arme sieht schon komisch aus aber ohne Arme und Füße...das geht dann schon eher *kicher*! Die Socken sind genial und die Armstulpen....ohne Kommentar!

Der Elch ist im übrigen GENIAL! RUDI Nr: II!!!
Als Juli heute aufgestanden ist wurden die Socken angezogen...hoffentlich darf ich sie auch irgendwann mal waschen *lach*. "Mamaaaa die sind sooooooo muschelig!"

So ihr Lieben, ein Event jagt quasi das nächste. Jetzt dauert es nicht mehr lange und die Adventszeit beginnt. Ich habe noch gar nichts vorbereitet - ist auch kein Wunder ich hab noch nicht mal nen Plan WAS ich mache! *kicher* - ...alle Jahre wieder...
Ach ja und natürlich möchte ich euch auch die Bilder von Sankt Martin nicht vorenthalten. Schaut mal die Laterne - "Den Sankt Martinsgeier" (JUli ist beleidigt wenn ich IHN so nenne), haben die Kids der 2. Klasse in der Schule gewerkelt (ich finde ihn aber wirklich mehr wie cool)!

Prost! Und natürlich darf der "Weckmann" nicht fehlen...und ein riesen Martinsfeuer muss auch sein, der Glühwein war lecker wie immer und der Kinderpunsch natürlich auch (glaub ich) *lach*

Hier seht ihr den Heiligen Martin hoch zu Ross...und Jannick - nein, das ist nicht Sankt Martin in "mittelklein" im Glühwürmchenkostüm! Jannick ist bei der hiesigen Jugendfeuerwehr und hatte Absperr- und Aufsichtsdienst beim Umzug!
Ja, ja wichtiger Job!
Ja das war´s schon wieder von meiner Seite! Ab morgen hab ich auch wieder etwas mehr Zeit zu kommentieren, ich hoffe ihr seht es mir nach das DAS vergangene Woche etwas kurz gekommen ist! Also bis die Tage, dann natürlich wieder mit Neuigkeiten aus der Zentrale des Wahnsinns!
Machts euch hübsch
Knutschknuddeligegrüße
Eure Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    ich freue mich, dass ihr alles gut überstanden habt. - Und ganz schnell kommt der nächste Geburtstag.

    Im Laufe des Tages freue ich mich öftes über
    eure schonen Fotos.

    Ich wünsche dir und dein Lieben einen erfüllten Sonntag.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    süß die kleine Maus, wie sehr sie strahlt und sich freut!!! Glänzende Kinderaugen sind doch das Schönste was es gibt!!! Klasse finde ich auch, was die Kinder gebastelt haben!!! Das war bestimmt ein rundherum schöner Geburtstag!!! Toll finde ich auch, dass Dein Sohn bei der Jugendfeuerwehr ist, ein ganz tolles Hobby und bewundernswert, dass der junge Mann daran Interesse hat!!! Mein Mann engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr und daher ist das bei uns immer wieder ein Thema. Unser achtjähriger Sohn kann es kaum noch abwarten, bis er endlich in die Jugendfeuerwehr darf :-)

    Ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das schöööön. :) Ich habe euch schon vermisst. Tolle Fotos von der Party und von einer glücklichen Juli ... Toll. Ganz liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ja, dann noch Herzlichen Glückwunsch :)

    ihr hatte ja eine tolle Feier!!
    solche Aktivpartys finde ich am Besten!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    das ist ja süß, über das Elfchen freue ich mich aber :-)
    Eure Martinsumzugsbilder zeigen eine tolle Stimmung.
    Und die Laterne, also nicht der Geier ... hihi - ist super geworden :-)
    Viele liebe Sonntagsgrüße von Urte

    AntwortenLöschen
  6. hallo ihr Lieben
    ja ja die Acht die lacht :-)))......sind das wieder entzückende Fotos...und danke Julika, dass wir alle bei dir dabei waren siehst ja lieb aus mit dem Haarreifen freu :-)
    und so viele tolle Geschenke ...und der Brauch mir der Taufkerze gefällt mir besonders und eure Engel phantastisch mit so einem liebäugle ich schon seit letzem Jahr ...als ich ihn am :-)
    Waldchristkindlmarkt sah.
    ein schönes Fets St.Martin.....tolle Fotos danke fürs zeigen
    ich wünsch euch einen schöne Wochenstart
    Knuddelgrüße SilviA.....Lach die vom Onkel Rene



    AntwortenLöschen
  7. Aaaaaaaahaaaaaa, ich bin nun also die Berlin-Loni. Das erinnert mich ganz dolle an meine Tante "Loni". Die hieß wirklich so und war die Schwester meines Papas. Ich sah sie immer nur zu Geburtstagen, weil sie in Thüringen gewohnt hat. Der Sohn, mein Cousin sozusagen war meine erste große Liebe (mit 4). Bloß leider hat er es nie erfahren. Weiß gar nicht, was die jetzt alles so machen? Das nur mal so am Rande. Eure gebastelten Engel sind der Wahnsinn. Stehen die jetzt immer auf der Treppe?
    Grüß mir mal ganz lieb, Deine kleine BLOGSCHNÜFFELMAUS und drück, sie Eure BERLIN-LONI

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, meine Lieben,
    oh, das war ein supertoller Geburtstagsparty!!! Wir lieben Deine Tochter, sie ist wirklich ein Sonnenschein.:-) (Bori hat sofort gesagt, dass sie auch solche Engeln an ihrem Geburtstag machen möchte.)
    Und die Taufkerze brennt bei uns auch an den Geburtstagen - das war auch so, als ich noch klein war.
    Ihr habt so schöne Feste in Euren Gemeinde, da bin ich schon ein bischen neidisch... Vielen, vielen Dank für die Bilder, es ist immer eine riesige Freude Euch zu sehen.

    Ganz liebe Grüsse an Euch
    Betti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,

    Das sieht nach einer Mega Geburtstagsparty aus. die Engel finde ich so Klasse, die möchte ich auch noch basteln!

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke, liebe Julika,

    Jannik Daniela ist gut!!! Hihi...grinse nun wie die Juli....wenn ich keine Ohren hätte dann auch um den ganzen Kopf rum ;-D
    Wie schön das die Party ein Erfolg war und die Geburtstagsgrüße so gut angekommen sind!!
    Die Engel sind sooooo toll!!!
    Zum Verkaufen super geeignet!!! ;-D

    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagabend!
    Liebe Grüße,
    Daniela
    Jannik Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo in die Zentrale des Wahnsinns!!!
    Bei Euch war ja wieder einiges geboten! Geburtstagsparty mit Kreativwerkstatts-Party - toll! Bei uns wird normalerweise auch immer gebastelt! Letztes Jahr ließ ich die Jungs eine Hui-Hui-Maschine bauen!!! Da waren sie beschäftigt! Ha, ha,...
    Der "St. Martins-Geier" ist wirklich toll geworden!
    Nächste Woche werde ich mir auch mal Gedanken wegen der Adventsdeko machen! Bisher war keine Zeit dafür, weil mein Mann einen seeehr runden Geburtstag hatte und da ist "Frau" natürlich gefordert!
    Viele Grüße von der Garten-Margit
    die, mit den Zieräpfeln!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    bitte maile mir mal deine Adresse, ich habe da was, das muss sich unbedingt zu dir auf den Weg machen ;-) also ernsthaft jetzt... :-)

    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  13. Ich sag nur,... es war eine Mordsgaudi - 4 kreischende, weibliche Wesen wo eines versuchte lauter zu sein als das andere und trotzdem hat es Herr L. geschafft die Nadel in Wallung zu bringen und Utensilos zu nähen... meine ersten... in mitten diesem Gewusel, zwischendurch noch schnell das Abendbrot gemacht. Aber das Beste hatte Anke Euch ja verschwiegen... den Kuchen zum selber basteln ***lach*** Und abends ist unsere Minimaus dann auch gaaanz schnell ins Land der Träume entschwunden.

    Herzlichst
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. AAHA! Und von Herrn Sonntag erfahren wir nun die ganze Wahrheit-kicher-
    Soooo ein toller Geburtstag! Und die tollen Engelchen!
    So wundervolle Bilder!
    Ich drück Euch ihr seid echt köstlich
    Wolke

    AntwortenLöschen
  15. Wow,
    was für ein Geburtstagstisch! Das hat sich ja gelohnt!
    Und Spaß gab´s auch noch, und das ist die Hauptsache!
    Die Engel sind sooooo schön, aber das schaffe ich vor Weihnachten nicht mehr.
    Bin voll ausgebucht mit Näharbeiten!
    Einen schönen Wochenstart!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. ♡lichen Glückwunsch an Julika nachträglich!
    Die Fotos sehen wirklich ereignisreich und nach sehr viel Spaß und Freude aus. St Martin hat auch Spaß gemacht. *mitfreu* Ich habe ihn hier i-wie verpasst. Wunderschöne Collagen, die Lebenfreude verbreiten. Das liebe ich an deinem Blog.
    Ich wünsche Dir eine glückliche, neue Woche und grüsse Dich herzlichst
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  17. Na, das war ja wohl der perfekte Tag!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen liebe Knutschkugel Anke,

    das war wirklich deeer Tag für Eure - nein - mittlerweile auch unsere Juli und ich freue mich, dass so viele an sie gedacht haben.
    Dir danke ich für den wunderbaren Livebericht und Deinen Collagen, super hast Du das wieder hinbekommen. Die Engel sind spitze geworden und werden auch viel Freude bereiten !!

    Ich wünsche Euch allen eine wunderbare und gute Woche und knuddelige Grüße vom Großschwesterchen Renate

    AntwortenLöschen
  19. Du Knutsch-Anke,

    ich habe jetzt auch gerade ein Grinsen im Gesicht ob der wunderbaren Namen, die wir hier alle tragen. Aber ehrlich, so erhöht sich der Wiedererkennungswert auf zweihundert Prozent!

    Meine Begeisterung bezeuge ich auch für eure grandiose Partie. Matschebasteln ist doch mal was!

    Fröhliche Grüße

    Der Namenszwilling

    AntwortenLöschen
  20. Hallo du Liebe,
    es ist schöööön zu lesen das die Juli solch tolle Feier hatte mit solch vielen Glückwünschen jeglicher Art.Wow!Ja und die Namen sind echt lustig,oh ich bin sogar dabei,grins.
    Also die Engel sind so was von toll,würde ich mir hier auch sofort einen Engel aufstellen.
    Na dann viel Spaß bei deiner Adventsvorbereitung.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Anke,
    schön, dass Dich das Päckchen erreicht hat! War gar nicht so einfach, Deine Adresse herauszubekommen!!! Ha, ha,...
    Wünsche Dir viel Spaß beim Dekorieren! Ein kleiner Tipp: Äpfelchen auf Draht auffädeln und zu kleinen Ringen schließen! Ein schönes Band dran ... fertig!
    Normalerweise halten sich die Äpfelchen bis ins Frühjahr, vorausgesetzt es gibt nicht zu starken Frost!
    Viel Spaß mit den kleinen Früchtchen!
    Margit

    AntwortenLöschen